Sicherheit

Die TestApp verarbeitet höchst vertrauliche Daten, keine Frage. Um die Daten von unseren Schüler*innen maximal möglich zu schützen, haben wir vielfältige Sicherheitsmechanismen zur Abwehr von unerwünschten Zu- und Angriffen auf die TestApp entwickelt.

  • Die TestApp wurde 3 Jahre lang in Praxistests mit Schulen auf Probleme hin geprüft
  • Unsere Server und Benutzerdatenbanken werden regelmäßig gesichert
  • Alle Nutzerdaten werden ausschließlich komplett verschlüsselt übertragen
  • Die TestApp verwendet ein ausgeklügeltes Zugriffsrechtssystem, das es zwar erlaubt, dass Lehrer*innen die Leistungen ihrer Schüler*innen einsehen, Dritte jedoch ausgeschlossen werden
  • Um Missbrauch von Lehrer*innenaccounts vorzubeugen, müssen Lehrer*innen zur ersten Registrierung immer einen persönlichen Zungangsvoucher eingeben
  • Unsere Server befinden sich ausschließlich innerhalb der Europäischen Union
  • Unsere Server laufen ausschließlich mit offen gesicherter Software im Sinne von Open Source
  • Um Internetausfällen vorzubeugen, betreiben wir Zweitserver an anderen Orten, um maximale Verfügbarkeit zu garantieren
  • Emailverkehr mit unserem Kundensupport kann immer mit dem PGP-Standard verschlüsselt werden
  • Wir sammeln keine Daten, die wir nicht brauchen und verwenden keine Werbe- und Analysedienste
  • Die gesamte TestApp ist gegen sog. SQL- und Codeinjections gesichert

English